1996 wurde der ATHENA-Verlag nach langjähriger Branchenerfahrung von Rolf Duscha gegründet. Ziel war die Veröffentlichung und Verbreitung hochwertiger Fachbücher aus dem breiten Spektrum der Geistes- und Gesellschaftswissenschaften.

Die hohe Qualität im Hinblick auf Inhalte, die Sorgfalt in der Gestaltung der Bücher und die intensive Zusammenarbeit mit Herausgeber(inne)n und Autor(inn)en bildeten von Anfang an das Fundament der verlegerischen Arbeit und sind – nicht zuletzt in Verbindung mit der Leidenschaft des engagierten Verlagsteams – Basis für die erfolgreiche Entwicklung und die Reputation des Verlags auf dem Medienmarkt und in Fachkreisen.

 

 

 

Bücher