Im Verlag Klett-Cotta erscheint ein Buch- und Zeitschriftenprogramm mit breitem Themenspektrum: von Literatur und Fantasy (Hobbitpresse), über allgemeines Sachbuch, Geschichte, Politik und Philosophie bis hin zur Psychologie.

Der Traditionsmarke Klett-Cotta wurde mit dem Imprint Tropen ein Programm an die Seite gestellt, mit einer junger, urbaner und progressiver Literatur sowie radikalen, popkulturell oder politisch geprägten Sachbüchern.

 

 

 

Bücher