Der 2010 gegründete Berliner Verlag werkbank030 betritt mit seinem Programm neue, ungewöhnliche Pfade. Im Fokus stehen immer spektakuläre Begegnungen mit außergewöhnlichen Menschen, die ein außergewöhnliches Leben führen. Die Themen suchen das Echte, das Unverfälschte, das Wirkliche. „Abseits der Norm" findet die Redaktion ungewöhnliche, spannende, bizarre Lebensmodelle. Lebensmodelle, die anders und dennoch ästhetisch sind – voller Leben und voller Energie. werkbank030 bekennt sich zu Passionen – bildgewaltig und fundiert. werkbank030 ist das Schlüsselloch in geheime und noch nicht entschlüsselte Welten. Die Autoren leben den von ihnen beschriebenen way of life. Sie kennen die Szenen, Akteure, Tiefen und Untiefen. Sie kratzen nicht an der Oberfläche. Sie beklatschen keine voyeuristischen Sensationen. Ihr inhaltliches Credo ist getragen von Respekt, Demut, Objektivität. werkbank030 macht keine Bücher nur für Insider. werkbank030 macht Bücher auch für Outsider, die sich für das „Inside" interessieren.

 

 

 

Bücher