Der Verlag Freies Geistesleben wurde 1947 gegründet und ist einer der führenden Verlage für Anthroposophie und Waldorfpädagogik. Seit den 70er Jahren gibt es auch ein Kinder- und Jugendbuchprogramm. Ohne Rudolf Steiner gäbe es den Verlag Freies Geistesleben nicht. So wundert es nicht, dass Rudolf Steiner und die Anthroposophie das Herzstück des Verlages bilden. Neben Büchern für die Waldorfpädagogik legt der Verlag großen Wert auf die spirituelle Entwicklung des Menschen: Es gibt Ratgeber zu Zeit- und Lebensfragen, Kreativ- und Bastelbücher, Bücher über die Poesie der Sprache, vegetarische Kochbücher und zahlreiche pädagogisch-wertvolle Bilder-, Kinder- und Jugendbücher.

 

 

 

Bücher