Der Ravensburger Buchverlag – gegründet 1883 von Otto Maier – verlegt Kinder- und Jugendbücher für alle Altersstufen. Unter dem blauen Dreieck erscheinen Bilderbücher für die ganz Kleinen, Erstlesebücher für Leseanfänger, Kindersachbücher sowie Kinder- und Jugendromane. Erfolgsautoren wie Morton Rhue, Nina Blazon und Anne C. Voorhoeve und Newcomer wie Marlene Röder oder Frank Schmeisser verlegen ihre Bücher bei Ravensburger. Pro Jahr erscheinen zirka 450 Bücher, insgesamt sind mehr als 1900 Titel lieferbar. Der Ravensburger Buchverlag gehört zu den marktführenden Kinder- und Jugendbuchverlagen.

 

 

 

Bücher