blogparade 2013

Blogger schreiben Geschichte

Unterstützt die Kinder der Hasenschule!

Blogger schreiben gerne und viel, dabei urteilen sie über Autoren und deren Bücher. Warum also nicht mal selbst zum Autor werden? Ihr habt nun die Möglichkeit eurer Kreativität freien Lauf zu lassen und die andere Seite einer Rezension kennenzulernen! Verfasst eine Kurzgeschichte, zeigt was in euch steckt und holt euch die Chance auf euer eigenes Buch!
In Zusammenarbeit mit epubli werden die zehn besten Geschichten gesammelt und in einer Anthologie gedruckt werden - ihr werdet also zu echten Autoren!

Die Erlöse aus dem Verkauf kommen der Hasenschule zu Gute. Damit helft ihr Kindern, die Probleme mit dem Lesen, Schreiben und Rechnen haben: Die Hasenschule unterstützt die Kids erfolgreich beim Lernprozess mit selbstentwickelten Methoden.

klickhier

Diese Preise könnt ihr gewinnen

    1x ein "Startklar"-Seminar!

    Unser Hauptpreis für die beste Kurzgeschichte ist ein exklusiver Seminar-Platz in der Bastei Lübbe Academy: Der Verlag spendiert euch den Kurs "Startklar: Von der Idee zum fertigen Buch – so können Sie Schriftsteller werden!", sodass ihr erste Einblicke in die professionelle Autorentätigkeit erhaltet. Ihr lernt von der Pike auf, wie ein gutes Exposé gelingt, um euer Werk gezielt bewerben und veröffentlichen zu können. Zusätzlich erhaltet ihr Tipps zur Verlagssuche, damit ihr einen Verlag findet, der den Ansprüchen eures Buches gerecht wird.

    Ihr habt die Wahl entweder am 5./6. Dezember 2013 oder 24./25. März 2014 am Seminar (jeweils Standort Köln) teilzunehmen.
    Weitere Informationen zum "Startklar"-Kurs sowie den Kursen für Fortgeschrittene, findet ihr auf der Webseite der Bastei Lübbe Academy.


    10 x Euer eigenes Buch!

    In Zusammenarbeit mit epubli wird eine Anthologie zusammengestellt, in der die zehn besten Geschichten der Blogparade zu finden sein werden! Als Gewinner könnt ihr euch dann über eine Gratis-Print-Version eurer Kurzgeschichten freuen, die von epubli gesponsored werden. Alle anderen Teilnehmer können die Anthologie mit den Kurzgeschichten günstig als Printexemplar oder eBook erwerben.

    Das Besondere: Die Erlöse für die verkauften Exemplare werden nicht von epubli einbehalten, sondern kommen der Fördereinrichtung Hasenschule zu Gute. Sie fokussiert sich schon seit über 25 Jahren auf die Lese- und Lernförderung für Kinder und Erwachsene.


    10 x Erhöhte Aufmerksamkeit

    Natürlich wird den besten zehn Kurzgeschichten auch wieder der beliebte BdB-Blog Award verliehen! Zusätzlich stellen wir euren Sieger-Blog in Form eines kleinen Steckbriefes auf BdB vor. So steigert ihr nicht nur euren Bekanntsheitsgrad und den eures Blogs erheblich, sondern gewinnt sicherlich einige neue Leser dazu!

    Worauf wartet ihr noch? Haltet euer eigenes Buch in den Händen und unterstützt die Hasenschule mit eurem Gedankengut. Diese Preise können sich sehen lassen!

Das sind unsere klugen Köpfe

die ihr überzeugen müsst

 

    Barbara Thiele

    Barbara Thiele ist Chief Product Officer bei epubli , eine der erfolgreichsten Self-Publishing-Plattformen in Deutschland. Ihre berufliche Laufbahn begann bei dem Max Planck Institut für Wissenschaftsgeschichte in Berlin. Anschließend war sie als Lektorin bei dem Wissenschaftsverlag Reimer tätig. Seit 2008 formt sie die Self-Publishing-Plattform epubli und ist als Branchen-Expertin unter anderem für die Internationalisierung verantwortlich.

    Für Barbara nehmen Blogger einen besonderen Stellenwert in der Gesellschaft ein: "Blogger vertreten Meinungen, informieren und decken auf - das macht sie so wichtig für unsere Gesellschaft."

     

    Jan Wielpütz

    Jan Wielpütz ist Leiter der Bastei Lübbe Academy. Er arbeitete zunächst als Übersetzer und Redakteur für Bastei Lübbe, bevor er als Buchlektor viele Jahre erfolgreiche Autoren betreute. Bei Bastei Entertainment leitete er das erste Verlagslektorat für E-Books und digitale Publikationen. Unter dem Pseudonym Stefan Bonner hat er gemeinsam mit seiner Co-Autorin Anne Weiss / Ann-Kathrin Schwarz Generation Doof, Doof it Yourself und Heilige Scheiße geschrieben.

    Sein Eindruck: „In vielen Bloggern stecken gute Autoren. Ein erfolgreicher Blogger kennt die Bedürfnisse seiner Leser, und ein guter Blog ähnelt daher oft einem guten Buch: unterhaltsam, informativ, spannend oder auch humorvoll.“

 

    Christina Mettge

    Christina Mettge hat bereits selbst Kurzgeschichten verfasst und sogar veröffentlicht. Sie gehört zu den Initiatoren der "Blogger schenken Lesefreude"-Aktion und hat damit einen ganz besonderen Bezug zu Bloggern gefasst. Sie bloggt selbst gern bei Pudelmützes Bücherwelten und betreibt das Lesungsportal Wer liest wann wo, welches stetig wächst. Außerdem entwickelt sie bereits Ideen, um eine weitere BLS-Aktion für 2014 zu starten.

    Was das Bloggen für sie bedeutet? "Ich gehe seit nun 3 Jahren durch ein Wunderland, in dem ich täglich etwas Neues entdecke, in dem ich neue Persönlichkeiten kennenlernen darf – und in dem ich mich auf meinem Blog ausprobieren kann."

     

    DAGMAR ECKHARDT

    Auch Dagmar Eckhardt ist Initiatorin von "Blogger schenken Lesefreude" und hat Bloggern damit eine tolle Aktion zum Welttag des Buches 2013 ermöglicht, die übrigens 2014 fortgesetzt wird. Durch ihre langjährige Erfahrung als Buchhändlerin (u.a. Hugendubel), als Online-Redakteurin beim Kinderbuchlotsen und als Betreiberin der Seite GeschichtenAgentin bringt sie viel Expertenwissen mit. Mit diesem Background kann sie sich sehr gut in die BdB-Community hineinversetzen und bringt beste Voraussetzungen für unsere Jury mit.

    Sie findet: "Blogger sind tatsächlich so etwas wie beste Freundinnen, die ganz überzeugend - Das musst Du gelesen haben! - ausrufen."

     

    martin piekar

    Open-Mike-Gewinner (Nachwuchsliteraturpreis) Martin Piekar. Er wurde 2012 Lyrikpreisträger beim 20. Open Mike der Literaturwerkstatt Berlin. Als junges Nachwuchstalent weiß er worauf es ankommt und kennt sich gut mit Literatur aus. Ihr müsst also keine Angst haben, etwas nicht richtig zu machen. Martin kennt das noch allzu gut!
    Im Frühjahr 2014 erscheint sein Gedichtband "Bastard" beim Verlagshaus J. Frank. Mehr zu Martin Piekar erfahrt ihr auf seiner Homepage.

    Auch für Martin hat bloggen einen besonderen Stellenwert: "Bloggen ist die Möglichkeit nicht nur einen Text zu erstellen, sondern auch eine Diskussion zuzulassen, in der man als Autor die Möglichkeit hat mit zu diskutieren".

Die Teilnahmebedingungen

Die Aufgabe ist nicht ganz einfach: Verfasse eine Kurzgeschichte zum Thema "Ungewöhnliche Freundschaft" nach unseren Kriterien. Die Seitenbegrenzung liegt hierbei bei drei bis maximal fünf DIN A4 Seiten (maximal 15.000 Zeichen inkl. Leerzeichen). Veröffentliche einen Auszug (Teaser) deiner Kurzgeschichte (ca. 500 Zeichen) mit einem kleinem Hinweis auf unsere Aktion und reiche deinen Beitragslink zusammen mit der Kurzgeschichte bei uns ein.

Einsendeschluss: 9. September 2013

Deine Kurzgeschichte wird anhand eines Punktesystems von unserer fünf-köpfigen Jury unter die Lupe genommen und bewertet. Jetzt kannst du nur noch hoffen und die Daumen drücken!

Beachte bitte: Jeder Blogger darf nur eine Kurzgeschichte einreichen, ganz egal, mit wie vielen Blogs er bei BdB vertreten ist. Mit Einsendung deiner Geschichte bist du mit unseren Teilnahmebedingungen einverstanden. Nur Geschichten, die die formalen Kriterien auch beachten, werden zur Bewertung zugelassen!

Nach beendeter Aktion können alle Nicht-Gewinner ihre Kurzgeschichten natürlich vollständig bloggen.

Mitmachen und gewinnen

Iist-1 Verfasse eine Kurzgeschichte und überzeuge unsere Jury.
Iist-2 Schick uns den Link zu deinem Teaser und Hinweis auf unsere Aktion über das Teilnahmeformular zu. Einsendeschluss ist der 9. September 2013
drei Dein Beitrag wird von einer Jury geprüft und anhand eines Punkteystems bewertet.

 

Bewertungskriterien

Damit ihr auch wisst, worauf es uns ankommt, führen wir euch unsere fünf Bewertungskriterien auf, die von der Jury geprüft werden:

  • Stil: Wie hoch ist die rhetorische und schriftliche Kompetenz?
  • Spannungsaufbau: Wie fesselnd ist deine Geschichte?
  • Kreativität: Erhalte Bonuspunkte für tolle Ideen!
  • Eisbergmodell: Wie gut bringst du deine Textaussage zwischen den Zeilen herüber?
  • Rechtschreibung & Grammatik: Wie hoch ist deine Fehlerquote?

weitere Merkmale

- Keine oder nur eine sehr kurze Einleitung, für direkten Leseeinstieg

- Kurzer Handlungszeitraum (meist wenige Stunden)

- Fokus auf ein bis zwei Protagonisten

- Im Präteritum verfasst

- Offener Schluss/Pointe

- Aktuelles Geschehen verarbeitet

Die aufgeführten Merkmale sind kein "Muss", sondern dienen lediglich dazu, euch einen Richtwert zu geben. Wir sind schon auf eure Umsetzungen gespannt und hoffen auf eine Menge toller Geschichten!

 

 

Unsere Partner

Wir hätten diese Aktion nicht ohne die Mitwirkung unserer Partner starten können. Daher möchten wir sie euch gern kurz vorstellen:

epubli verlagslogoepubli ist ein schnell wachsendes Online-Unternehmen mit Fokus auf den Self-Publishing Bereich. Damit eröffnet epubli vielfältige Möglichkeiten für Autoren, die bis zu 80 Prozent des Nettoverkaufspreises als Autorenhonorar erhalten. Autoren können ihre Bücher und eBooks unabhängig und zu Top-Konditionen weltweit veröffentlichen. epubli bietet höchste Druckqualität bereits ab Auflage 1. Das Besondere: epubli kann als junges, innovatives Start-Up Unternehmen auf die mehr als 60-jährige Erfahrung der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck zurückgreifen.

Außerdem hattet ihr bereits die Chance euch auf Titel von epubli zu bewerben, beispielsweise "Three Night Stand - Liebe ist simpel" oder "Geschichten zum Vorlesen - Gutenachtgeschichten". Damit ist epubli fester Bestandteil der BdB-Community.

 

Bastei Luebbe Logo

"Der Kölner Verlag Bastei Lübbe ist ein klassischer Publikumsverlag für Belletristik und Sachbuch, der auf populäre Themen für ein möglichst breites Publikum setzt." Darüber hinaus leistet der Verlag aber noch mehr: Mit der Bastei Lübbe Academy besitzt er Deutschlands erste verlagseigene Autorenschule! Sie bietet nicht nur Profis und Fortgeschrittenen, sondern auch Einsteigern die Möglichkeit ihre Kompetenzen im schriftlichen Bereich zu erweitern und sich erste schriftstellerische Fähigkeiten anzueignen. Die Erfahrungen der Dozenten sind vielfältig: Sie sind Bestsellerautoren, Medienexperten und Verlagsmitarbeiter und verfügen damit über ein breites Spektrum an schriftstellerischer Kompetenz, Praxiswissen und umfangreiche Marktkenntnis, die sie in den Seminaren und Workshops weitervermitteln.

Auch Bastei Lübbe ist kein unbeschriebenes Blatt bei BdB und hat euch bereits mit Titeln wie "Inferno" und "Bob, der Streuner" begeistern können.

Unterstützt die Kinder der Hasenschule

Eure Kurzgeschichten werden nicht nur abgedruckt, sie dienen auch noch dem guten Zweck! Wir spenden den Erlös der Hasenschule.

Durch eure Beiträge stellen wir eine Anthologie zusammen, die über den epubli Verlag frei erhältlich sein wird. Je besser eure Geschichten, desto attraktiver die Anthologie und damit ein höherer Spendenerfolg!

Doch, was ist die Hasenschule überhaupt?

"Die Hasenschule ist ein Ort, an dem die Kinder gar nicht lange bleiben sollen. Er soll von ihnen als Episode wahrgenommen werden, in der sie ihre Schulprobleme loswurden und das „Löcherstopfen“ einen positiven Nachgeschmack behält."

Vor allem Kinder, die nicht mehr in der Klasse mitkommen und drohen sitzen zu bleiben oder gar auf die Sonderschule zu müssen, erhalten hier professionelle Unterstützung. Die Hasenschule kann jedem Kind das Lesen beibringen - und auch Erwachsenen.

Mittlerweile blickt die Hasenschule auf 25 erfolgreiche Jahre zurück - bereits tausenden Kindern konnte sie helfen, Hunderte hat sie vor der Sonderschule und dem Sitzenbleiben bewahrt.

Ein jedes Kind wird individuell unterrichtet und persönlich gefördert - die Mitarbeiter sind ehrenamtlich, Förderungen vom Staat gibt es nicht.
Unterstützt die Hasenschule, sodass auch weiterhin qualifizierte Mitarbeiter als "Mut- und Maßarbeiter" die stetig steigende Anzahl an Kindern bewältigen können.

Das BdB-Team, die Mitarbeiter der Hasenschule und besonders Katrin Rabanus, Gründerin der Hasenschule, freuen sich schon über eure Teilnahme und bedanken sich herzlich für die Unterstützung eurer Blogleser von morgen!

Hasenschule


Blogparade Award
comments powered by Disqus

Teilnahmebedingungen

Teilnehmen kann jeder Blogger, der sich erfolgreich bei BdB registriert hat und von der Redaktion freigeschaltet worden ist. Falls du noch nicht Mitglied bei BdB bist, kannst du dich hier registrieren. Für mehr Informationen klick hier. Bitte denk dran, dass die Freischaltung deines Blogs mehrere Werktage in Anspruch nehmen kann. Bewirb dich also möglichst früh, damit du den Einsendeschluss nicht verpasst.

Das Gewinnspiel läuft unabhängig von der normalen Buchpromotion, bei der du dich über "Blogg ich" bewerben kannst. Das heißt, auch wenn du dich bereits für ein Buch beworben hast oder noch eine Rezension aussteht, kannst du trotzdem am Gewinnspiel teilnehmen.