Eiskalte Umarmung: Poesie der Angst (eBook)

Eiskalte Umarmung: Poesie der Angst (eBook) (Front-Cover) dotbooks, 354 Seiten
ISBN: 978-3-95520-446-4
Whole StarWhole StarWhole Star1/2 StarEmpty Star (12 Rezensionen)
BdB-Rating: 3.4

Blondinen, gebt auf euch Acht...!

Der kommende Tag würde ein Tag des Wartens werden, ein Tag der Vorfreude auf das Finale in der Nacht. Tränen rannen über seine Wangen, während das Gesicht nur Härte zeigte. „Ich werde mir Zeit lassen“, flüsterte er, während er Milch und Zucker in seinen Kaffee rührte. „Ich werde mir Zeit lassen, wenn ich dich töte.“

Eine brutale Mordserie gibt der Polizei Rätsel auf. Die Opfer sind junge Frauen – attraktive blonde Engel mit blau lackierten Fingernägeln. In den Wohnungen der Toten findet sich stets dieselbe mysteriöse Nachricht: „Ich bin die Sehnsucht, ein Prinz und schön wie die Liebe.“ Die Kommissare Robert Hirschau und Benedikt van Cleef wissen genau: Irgendwo dort draußen bereitet sich der Killer darauf vor, erneut zuzuschlagen. Währenddessen ahnt die junge Katharina nichts von den fieberhaften Ermittlungen der Polizei – und von der Gefahr, in der sie schwebt …

Brutal, eindringlich, faszinierend: Begleiten Sie einen gnadenlosen Killer bei seinen Taten – und sagen Sie nicht, wir hätten Sie nicht gewarnt!

 

Astrid Korten

Astrid Korten, geboren 1962 im niederländischen Heerlen, lebt heute mit ihrer Familie in Essen. Sie studierte Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Leiden und Maastricht und arbeitete viele Jahre als Marketing- und Vertriebsleiterin und als Geschäftsführerin renommierter Firmen. Ihre große Leidenschaft aber ist das Schreiben, das sie 2004 zu ihrem Beruf machte. Bei ihrer akribischen Recherche lässt sie sich von Forensikern, Psychologen, Gentechnologen, Pathologen und Mediziner beraten. Über ihr bevorzugtes Genre, die Spannung, sagt Astrid Korten: „Psychopathen faszinieren mich. Sie leben außerhalb der Norm und meinen, über dem Gesetz zu stehen. Meine Feder kann genau so furchtbar und gnadenlos böse sein.“

Bei dotbooks veröffentlichte Astrid Korten bereits ihre Thriller „TÖDLICHE PERFEKTION – Poesie der Macht“ und „EISKALTE UMARMUNG – Poesie der Angst“. Weitere eBooks sind in Vorbereitung.

Die Autorin im Internet: www.astrid-korten.com
Die Autorin bei Facebook: www.facebook.com/Astrid.Korten.Autorin

Zur Website von Astrid Korten

 

 

Neueste Rezensionen

Whole StarWhole StarEmpty StarEmpty StarEmpty Star Verschenktes Potential
Sonntag, 20. April 2014     Blog: Mikka liest das Leben
Pro: Die Autorin hat durchaus originelle Ideen. Das Buch begleitet den Leser durch viele Jahre, zeigt ihm eine Menge verschiedenster Charaktere und führt ihn sogar in exotische Länder. Die Geschichte hat an sich ein großes Spannungspotential. Sie ist interessant, und vieles wurde von der...
Whole StarWhole StarWhole StarEmpty StarEmpty Star Gut mit leichten Schwächen
Sonntag, 30. März 2014     Blog: Leseengel´s Bücherblog
Das Buch war alles in allem gut. Die Spannung hätte stellenweise zwar noch größer sein können, aber sie war durchgehend vorhanden.
Man erfährt Stück für Stück so einiges über den Killer, wie er vorgeht, welche Mittel er verwendet. Wie er die Frauen tötet und was er mit ihnen macht. Ich finde das...
Whole StarWhole StarWhole StarEmpty StarEmpty Star Frauen zu makellos und enttäuschende Auflösung
Donnerstag, 27. März 2014     Blog: Denises Lesewelt
GESTALTUNG
Die Cover von Astrid Kortens "Poesie"-Thrillern sind einfach wahnsinnig schön. Das Weiß des Hintergrundes bietet einen tollen Kontrast zu den Farben, den roten und grauen (Blut-) Sprenkeln.
Dieses Buch wäre ein Knüller im Regal. Ich finde es unglaublich schön und habe schon ein Auge...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Gelungen, jedoch geht hier schnell die Puste aus. Schade!
Dienstag, 25. März 2014     Blog: Lady-Pa
Es gibt nichts besseres als bis tief in die Nacht, eingekuschelt in einer Decke und im schwachen Licht der Nachttischlampe, ein Buch zu lesen. Eins, dass einen von der ersten Seite an fesselt, in das man sich hin und wieder hineinversetzt und eins, dass einen traurig stimmt, wenn es vorbei...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Spannender & ungewöhnlicher Stil!
Montag, 24. März 2014     Blog: crimesNcooking
Von "Blogg dein Buch" gab es mal wieder einen Thriller für mich - "Eiskalte Umarmung" als eBook von dotbooks - vielen Dank dafür! Mann, hatte ich ein spannendes Wochenende! Meine Meinung: Obwohl sich die bestialischen Morde des Killers in "Eiskalte Umarmung" über mehr als zwei Jahrzehnte...
Whole StarWhole StarWhole StarEmpty StarEmpty Star Spannend, aber mit Schwächen
Montag, 24. März 2014     Blog: Ninni's Testblog
Über Blogg Dein Buch habe ich wieder ein ebook lesen dürfen. Es heißt “Eiskalte Umarmung: Poesie der Angst” und wurde von Astrid Korten geschrieben. Erschienen ist das 354 Seiten lange Werk bei dotbooks.

Da ich ja wahnsinnig gern Thriller lese, wußte ich direkt: “Das Buch muß ich lesen.”Schon...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Nichts für schwache Nerven!
Freitag, 14. März 2014     Blog: Genuss-Fee
Jakob hat es auf junge, hübsche und blonde Frauen abgesehen, die seiner Mutter sehr ähneln. Er hat bereits mehrfach getötet – erbarmungslos und bestialisch. Die Polizei tappt völlig im Dunklen. Es gibt keine brauchbaren Spuren. Die Ermittlungen verlaufen im Sand. Jakob hat sich allerdings...
Whole StarWhole StarWhole StarEmpty StarEmpty Star Spannende Handlung, Schreibstil gefällt mir aber nicht so.
Mittwoch, 12. März 2014     Blog: Aglayanails
In jedem Kapitel dieses Thrillers wechselt die Perspektive, mal wird das Geschehen aus Sicht des Täters geschildert, mal aus Sicht der Polizei, eines (späteren) Opfers oder Drittpersonen. Zudem gibt es zwischen den Kapiteln oft grössere Zeitsprünge von mehreren Jahren; die Handlung spielt in...
Whole StarWhole StarEmpty StarEmpty StarEmpty Star Das einzigst Spannende ist der Klappentext
Sonntag, 09. März 2014     Blog: Zahnfeen essen auch Schokolade
"Wenn du es nicht getan hättest, wäre sie schon längst erlöst. Hast du denn immer noch nicht verstanden, dass ich ein Diener des Todes bin, der die Frauen erlöst?"


Meine Meinung:
Ich habe das Buch bei Blogg dein Buch entdeckt und fand das Cover und den Klappentext klasse.
Ich wollt nach...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Eiskalt und Wahnsinnig. Echter Thrill!
Samstag, 08. März 2014     Blog: Mel Buecherwurm
"Eiskalte Umarmung - Posie der Angst" ist ein Thriller, der den Namen Thriller wirklich verdient, denn er ist brutal und definitiv nichts für schwache Nerven. Ich bin schon recht abgebrüht was das Lesen von Thrillern angeht, aber selbst mir war es teilweise doch ein klein wenig zu viel Mord und...