Silber - Das erste Buch der Träume

Silber - Das erste Buch der Träume (Front-Cover) Fischer FJB, 416 Seiten
ISBN: 978-3-8414-2105-0
Whole StarWhole StarWhole StarWhole Star3/4 Star (19 Rezensionen)
BdB-Rating: 4.7

Bestsellerautorin Kerstin Gier entführt uns in die geheimnisvolle Welt der Träume

Endlich – Der erste Band der neuen Jugendbuchreihe von Kerstin Gier!

Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil … Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet.
Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett.

Wirklich unheimlich – noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht – ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat – wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen, ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen …

Mehr Informationen und tolle Extras findet ihr auf www.silber-trilogie.de. Dort habt ihr auch die Möglichkeit, eure Meinung zum Buch zu posten.

 

Kerstin Gier

Kerstin Gier, Jahrgang 1966, hat als mehr oder weniger arbeitslose Diplompädagogin 1995 ihr erstes Buch veröffentlicht. Mit riesigem Erfolg: Ihre Romane für Erwachsene wie die »Müttermafia« oder »Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner« sind längst Kult und auf allen Bestenlisten zu finden, genauso wie die Jugendbücher »Rubinrot«, »Saphirblau« und »Smaragdgrün«, die auch international zu Bestsellern wurden. Im März 2013 kam mit »Rubinrot« bereits die zweite Verfilmung eines ihrer Bücher mit Starbesetzung in die Kinos. »Silber - Das erste Buch der Träume« ist der Auftakt zu ihrer neuen Jugendbuchreihe. Die Autorin lebt mit ihrer Familie und zwei Katzen in der Nähe von Köln.

 

 

Neueste Rezensionen

Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Ein wunderschönes Buch, das zum Träumen einlädt!
Sonntag, 08. September 2013     Blog: Meine kleine Bücherwelt

Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Charmant erzählt mit liebevoll ausgearbeiteten Figuren
Donnerstag, 22. August 2013     Blog: Drei Groschen Poesie
Kritik: Vorweg: Ja, “Silber – das erste Buch der Träume” ist ein Jugendbuch. Wer hier einen All-Age Schmöker oder gar Fantasy für Erwachsene erwartet, wird bitter enttäuscht werden. Das erste Indiz sind natürlich die jugendlichen Protagonisten, aber spätestens beim leichten, flapsigen...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Ein wundervoller Auftakt, der jedoch noch mehr Potenzial hat
Sonntag, 04. August 2013     Blog: Beauty & Books
Ein neuer Auftakt zu einer neuen Trilogie von Kerstin Gier.. Ein Buch, dass mit einem wunderschönen Cover geschmückt wurde.. Ein Cover, an dem man absolut nicht vorbei gehen kann, ohne diesen Bücherschatz in die Hand genommen zu haben..Eine Augenweide in jedem Bücherregal - definitiv! Aber nicht...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Traumhaft schön - nicht nur für jugendliche Leserinnen!
Freitag, 26. Juli 2013     Blog: Fantastische Lesetipps
Kerstin Gier überrascht im ersten Band ihrer neuen Jugendbuch-Trilogie wieder mit frischen Ideen und einer phantastischen Geschichte, die zum Träumen einlädt. Nicht überraschend hingegen, ist der „Gier-typische“ leichte Humor, der den Leser durch das ganze Buch begleitet und den sie auch ihrer...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Wenn ein weiblicher Sherlock Holmes auf Träume trifft…
Freitag, 26. Juli 2013     Blog: Books & Senses
Kerstin Gier hat es mal wieder geschafft und einen absoluten Pageturner geschrieben. Kaum angefangen hatte ich auch schon die Hälfte des Buches gelesen und konnte gar nicht mehr aufhören. So kam es dann, dass ich SILBER an einem einzigen Tag gelesen habe... verrückt. Einen großen Anteil an...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star "Silber" kommt mir trotz der 400 Seiten eher vor wie eine Ku
Donnerstag, 25. Juli 2013     Blog: Wonder´s Bücherkiste
"Silber" kommt mir trotz der 400 Seiten eher vor wie eine Kurzgeschichte. Es passiert recht wenig, wichtige Abschnitte werden sehr kurzgefasst, andere sind jedoch sehr langwierig. Ich weiß nicht so recht, was ich von dem Buch halten soll, denn obwohl mir die Idee dahinter sehr gefallen hat und...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Neuer Bestseller von Gier, der unbedingt gelesen werden muss
Donnerstag, 25. Juli 2013     Blog: Buchrücken
Wenn man in der Buchhandlung ein paar mal an den Büchern vorbei kommt kann man schon leichte Paranoia entwickeln, weil das riesige Auge einen beobachtet. Aber das Cover ist auf jeden Fall ein echter Hingucker: einzelne Elemente sind silbern oder glänzen und die Motive erinnern an einen Traum....
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Eine besondere Traumwelt wartet darauf uns zu verzaubern
Dienstag, 23. Juli 2013     Blog: Letters from Juliet
Nach dem großen Erfolg der Edelstein-Trilogie war jetzt natürlich die Frage, ob “Silber” da mithalten kann. Es kommt zwar nicht ganz ran, kann aber durchaus mithalten. Ich habe es wirklich sehr gerne gelesen und wenn es den zweiten Teil schon geben würde, hätte ich auch direkt weitergelesen, aber...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Ein schöner Auftakt, bin dennoch etwas hin- und hergerissen
Dienstag, 23. Juli 2013     Blog: Willkommen im Bücherkaffee
Meine Gedanken zu dem Buch: Der erste Band der neuen phantastischen Trilogie von Kerstin Gier ist da! Nachdem die Edelstein-Trilogie euphorisch von den Fans gefeiert wurde (zu recht), legt Kerstin Gier nun nach und gibt mit "Silber. Das erste Buch der Träume" den Startschuss für eine neue...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Eine tolle Traumwelt!
Montag, 22. Juli 2013     Blog: Jessi's Bücherkiste
Als Erstes muss ich natürlich das Cover und die Buchgestaltung erwähnen.
Das Cover ist wunderschön und ein toller Blickfang.
Und auch ohne Schutzumschlag sieht das Buch klasse aus!

Nach der Edelsteintrilogie, die mir so wie vielen anderen Lesern sehr gut gefallen hat, wollte ich dieses Buch...