Der Schuldige

Der Schuldige (Front-Cover) Der Club Bertelsmann, 480 Seiten
ISBN: 0206004126185
Whole StarWhole StarWhole StarWhole Star1/4 Star (10 Rezensionen)
BdB-Rating: 4.3

Der internationale Überraschungsbestseller - ein eindringlicher Roman über Schuld und familiäre Abgründe.

Daniel Hunter ist Anwalt in London und spezialisiert darauf, Jugendliche zu verteidigen. Eines Tages wird er auf ein Polizeirevier gerufen, um Sebastian zu vertreten. Der Elfjährige soll den achtjährigen Ben auf einem Spielplatz getötet haben. Bei der Befragung durch die Polizei erscheint Sebastian altklug, aber auch völlig verängstigt und verstört. Er beteuert seine Unschuld, doch Bens Blut auf seiner Kleidung spricht eine andere Sprache, und so wird Sebastian des Mordes angeklagt. Zur gleichen Zeit erhält Daniel die Nachricht, dass Minnie, seine Adoptivmutter, gestorben ist und ihm ihren Hof vermacht hat. Minnie - deren Liebe ihn als Kind gerettet hatte und die er dennoch vor vielen Jahren aus seinem Leben verbannte. Was hat Minnie damals getan, dass er den Kontakt zu ihr gänzlich abbrach? Je mehr Daniel in Sebastians Fall und die schmutzigen Tiefen seines problembeladenen Familienlebens eintaucht, desto mehr fühlt er sich schmerzlich an seine eigene Kindheit erinnert, die er in verschiedenen Pflegefamilien verbracht hat. Endlich stellt er sich seiner Vergangenheit und erkennt Minnies wahre Größe.

Während des Gerichtsverfahrens identifiziert sich Daniel immer mehr mit Sebastian, dessen Vertrauen er nach und nach gewinnt und an dessen Unschuld er fest glaubt. Aber kann er auch das Gericht überzeugen?

 

Lisa Ballantyne

Lisa Ballantyne, wurde 1975 in Armadale, Schottland, geboren, wo sie Englische Literatur studierte. Sie hat einige Jahre in China gelebt, wo sie in den Bereichen Internationale Entwicklung, Bildung und zuletzt für englische und chinesische Zeitschriften tätig war. 2002 kehrte sie zurück, um an der Universität von Glasgow zu arbeiten. "Der Schuldige" ist ihr erster Roman.

Bild: © Herald & Times Group

Zur Website von Lisa Ballantyne

 

 

Neueste Rezensionen

Whole StarWhole StarWhole StarEmpty StarEmpty Star Story ist leider unter meinen Erwartungen geblieben
Dienstag, 26. März 2013     Blog: Hufies Lausch- und Lesestall
Hufies Zusammenfassung:

Das Buch handelt von David Hunter, der seines Zeichens Strafverteidiger für Jugendliche Täter ist. Er bekommt den Fall des 11 jährigen Sebastian, der unter Mordverdacht steht....
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Absolut lesenswert. Gefühlvolle Geschichte. Gänsehautfaktor.
Freitag, 22. März 2013     Blog: Nici's Books
Das Buch ist in drei große Abschnitte unterteilt. Die Kapitel haben eine angenehme Länge.
Abwechselnd spielt die Geschichte in der Gegenwart und der Fall von Sebastian wird beleuchtet, und dann wiederum befinden wir uns in der Vergangenheit und der Leser taucht in das Leben von Daniels Kindheit...
Whole StarWhole StarEmpty StarEmpty StarEmpty Star DER SCHULDIGE liest sich zäh wie Kaugummi...
Donnerstag, 21. März 2013     Blog: Bucharrest
Das heutige Buch habe ich wieder einmal durch eine Aktion bei www.bloggdeinbuch.de erstanden. Dass es sich dabei um eine gebundene Ausgabe des Titels durch Der Club (http://www.derclub.de/) handelte störte mich auch nicht. Schließlich musste ich ja kein Mitglied werden um es zu rezensieren. Ich...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Fesselnd von Anfang bis Ende !!
Donnerstag, 14. März 2013     Blog: Die-Rezensentin
Ohne große Erwartungen bin ich an das Erstlingswerk von Lisa Ballantyne herangegangen. Inzwischen empfinde ich "Der Schuldige" als mein Lesehighlight der letzten Wochen. Der erfolgreiche Anwalt Daniel Hunter übernimmt den Fall des 11jährigen Sebastians, der seinen Freund erschlagen haben...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Mir hat das Buch ausnehmend gut gefallen.
Sonntag, 10. März 2013     Blog: Die Bücherwelten der Anke P.
"Der Schuldige" ist der Debütroman der britischen Schriftstellerin Lisa Ballantyne, den ich für Blogg Dein Buch und den Bertelsmann-Club rezensieren durfte. Ein achtjähriger Junge wird auf einem Abenteuerspielplatz tot aufgefunden, erschlagen mit einem Ziegelstein. Zeugen beobachteten einen...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Undurchsichtig. Berührend. Schuldig.
Samstag, 09. März 2013     Blog: WortWelten
FAZIT: Nachdem der Anfang des Buches nun schon ein wenig holprig daher kam, hat mich die Geschichte dann doch ziemlich gefesselt und ich habe kaum zu lesen aufhören können. Daniel Hunter, der am Anfang des Buches noch ziemlich distanziert wirkt und zu dem man als Leser kaum einen richtigen...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Ziemlich gut !
Sonntag, 03. März 2013     Blog: Kittys' Book-Love
Bereits das Cover ist schon sehr, sehr schön gestaltet! Ein Junge wird von hinten abgebildet und steht im Vordergrund. Vor ihm ist ein Weg, eine Art Wiese oder Feld, da es eher gelblich / orange ist. Jedoch befindet sich nicht nur ein Weg vor ihm, sondern gleich zwei - eine Gabelung!...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Unbedingt lesen!!!
Sonntag, 03. März 2013     Blog: My Life
Phuh, ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Vielleicht damit: Ich habe noch nie ein Buch gelesen, das so gut geschrieben wurde wie dieses hier.
Ja wirklich, ich bin absolut beeindruckt – vom ersten Satz an war ich gebannt, und ich konnte kaum aufhören zu lesen um schlafen zu gehen. Ich lese...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Atemberaubendes, tiefgründiges Lesegeschehen
Samstag, 02. März 2013     Blog: Bücherparadies
Gleich zu Beginn wird der Leser in den Sog der Geschichte hineingezogen. Es wird nicht lang drum herum geredet – man bekommt sogleich mit, wie Daniel zu diesem Fall hinzugezogen wird auf der Polizeiwache. Hier wird auch gleich Sebastian verhört und erst einmal dabehalten, da er ja scheinbar einen...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Fesselnde, gefühlvolle Story und überzeugende Charaktere
Montag, 25. Februar 2013     Blog: Bellexr's Leseinsel
Der Schein trügt

David Hunter hat sich als Rechtsanwalt auf die Verteidigung von jugendlichen Straftätern spezialisiert. Nun soll der junge Anwalt den 11-jährigen Sebastian vertreten. Dem Jungen wird vorgeworfen, den achtjährigen Ben auf dem Abenteuerspielplatz kaltblütig erschlagen zu haben....