Die Zärtlichkeit von Fremden (eBook)

Die Zärtlichkeit von Fremden (eBook) (Front-Cover) dotbooks, 163 Seiten
ISBN: 978-3-95520-019-0
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star (4 Rezensionen)
BdB-Rating: 4.0

Prickelnde Leidenschaften ...

Vier Frauen. Vier Nächte. Vier Abenteuer.

Als Janne in einem Theater ein skandalöses Stück anschaut, ahnt sie nicht, welche Verlockung sie hinter der Bühne erwartet. Auch ihre Freundin Valerie hätte nie gedacht, was alles passieren kann, wenn man einem unerwarteten Übernachtungsgast die Tür öffnet. Die Tänzerinnen Nadja und Yasemin hingegen bringt so leicht nichts aus der Ruhe – doch auch sie erleben, welchen unwiderstehlichen Reiz die Zärtlichkeit von Fremden hat …

Ein erotischer Reigen, verlockend wie ein sinnliches Parfüm.

 

Aimée Laurent

Aimée Laurent, geboren 1962 in Bielefeld, arbeitete lange in der Werbung und im Marketing, bevor sie die Lust am Schreiben entdeckte. Heute ist sie als freie Redakteurin für Magazine in Deutschland und in der Schweiz tätig. Wenn sie nicht gerade auf Reisen ist, pendelt sie zwischen Hamburg und Berlin und mag sich nicht festlegen, in welcher Stadt es sich nun besser leben lässt.

 

 

Neueste Rezensionen

Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Für Fans dieses Genres sehr unterhaltsam!
Dienstag, 10. September 2013     Blog: Ricas Fantastische Bücherwelt
Eigene Meinung:

"Die Zärtlichkeit von Fremden" von Aimée Laurent beinhaltet vier Kurzgeschichten, die man wunderbar nebenher lesen kann.
Der Schreibstil ist sehr leichtgängig und bildhaft, die Wortwahl modern, aber nicht billig. Erzählt wird die Geschichte (bzw. die Geschichten) aus mehreren...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Interessantes Buch, aber leider zu kurz....
Freitag, 26. April 2013     Blog: www.blo-g.info
Ich lese gerne Frauenromane. Und auch gerne solche, in denen es schon mal etwas "wilder" dahergeht. Als von Blogg dein Buch nun die Möglichkeit gegeben wurde, in das Ebook von "Die Zärtlichkeit von Fremden" hineinzulesen, habe ich mich an das Experiment gewagt und mich beworben. Das EBook habe...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Sehr gut zu lesen, schöne Geschichten
Dienstag, 12. Februar 2013     Blog: Sabrina testet
In dem eBook geht es um 4 spannende erotische Kurzgeschichten. Alle 4 Kurzgeschichten sind mit einander verbunden. Aber in jeder Geschichte geht es um ein anderes erotisches Erlebnis. Jede Person der einzelnen Geschichten erlebt neue Fantasien und neue Erotik die sie sich niemals vorgestellt...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Die Autorin werde ich mir auf jeden Fall vormerken
Montag, 04. Februar 2013     Blog: Schnuffelchens Bücher und Co
Eine erotische Kurzgeschichten-Sammlung, welche die Autorin miteinander verknüpft hat. Dabei erleben die Hauptakteure der einzelnen Geschichten jeweils neue erotische Abenteuer, entdecken neue Spielarten für sich. In 1. Geschichte "Projetionen" erlebt Janne wie erotisch Sex in der Öffentlichkeit sein kann. Diese Geschichte war mir vielleicht ein wenig zu abgedreht. Doch auch diese wird seine Liebhaber finden. In der 2. Geschichte "Provokationen" wir Valerie von einem Kumpel ihrer Freundes verführt, was in einer Nacht zu Dritt endet. Sehr gefühlvoll, wie ich finde. In der 3. Geschichte "Vibrationen" muss Hendrik feststellen das er nicht zum Kellner taugt, seine Chefinnen ihn aber gern als Callboy testen möchten. Am Ende des Test hat er zwar immer noch keine Job, aber eine Beziehung. Seine neue Freundin fand ich zwar etwas merkwürdig, aber dafür hatte diese Geschichte eine ordentliche Portion Humor.
 
  • Montag, 16. Februar 2015

    Der verbotene See

  • Sonntag, 08. Februar 2015

    Kiss of Fay - Das Geheimnis der Feentochter II

  • Sonntag, 08. Februar 2015

    Zoom. Alles entwickelt sich