Die beste Bande der Welt

Die beste Bande der Welt (Front-Cover) Residenz Verlag, 40 Seiten
ISBN: 9783701721078
Whole StarWhole StarWhole StarWhole Star3/4 Star (15 Rezensionen)
BdB-Rating: 4.7

Oskar auf der Suche nach einer Bande...

Oskar gründet eine Bande wie keine andere.

Oskar passt nirgends dazu. Für die eine Bande braucht man zottige Haare. Für die andere einen gelben Regenmantel. Für die nächste Bande muss man furchtbar gefährlich sein. Oder überhaupt ein Mädchen. Es ist wie verhext. Da hat Oskar eine Idee: Er gründet mit sich allein die geheimste Bande der Welt. Komplett mit Geheimplatz, Geheimbaumhaus und Geheimparole. Natürlich bleibt das den anderen nicht verborgen, und nach und nach klopfen allerhand Geheimbandenanwärter an Oskars Geheimtür.

Saskia Hula erzählt, wie es Kinder mögen und Erwachsene genießen: witzig, unkompliziert, direkt. Ina Hattenhauers Illustrationen verleihen der Geschichte vom schlauen Oskar ein weiteres Augenzwinkern.

 

Saskia Hula

Saskia Hula
1966 in Wien geboren, erzählt, wie es Kinder mögen und Erwachsene genießen: witzig, unkompliziert, direkt. Vor Ideen sprühend, mit besonderem Einfühlungsvermögen und trockenem Humor greift sie Themen auf, die Kinder wirklich bewegen. Dabei sind ihre Geschichten so lustig, dass auch die vorlesenden Erwachsenen voll auf ihre Rechnung kommen. Saskia Hula lebt mit Kind und Kegel abwechselnd im Burgenland und in Wien. Dort unterrichtet sie mit viel Engagement an einer Integrationsschule.

 

 

Neueste Rezensionen

Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Die Geschichte ist kurz aber liebenswert!
Freitag, 22. Juni 2012     Blog: Danjeschkas Tests
Das Buch ist unglaublich süß und herzlich geschrieben. Es ist recht leicht verständlich und kann somit auch schon Kindergartenkindern vorgelesen werden. Wobei die Thematik des Buches wahrscheinlich auch noch größere Kinder anspricht. Da das Buch nicht sonderlich dick ist und der Text an sich leicht überschaubar ist, ist dieses Buch auch ideal geeignet um von Leseanfängern gelesen zu werden, da die Kinder sich nicht von zu viel Text überfordert fühlen werden. Neben der putzigen Geschichte, die dem Leser vor Augen führt, dass es vollkommen okay ist anders zu sein, solange man nur einfallsreich ist, gibt es auch noch einen ganzen Haufen wunderschöner Illustrationen in dem Buch. Mit sicherer Hand hat die Illustratorin Ina Hattenhauer liebenswerte und fröhliche Kinder, Zottelbären und ein Geheimbaumhaus erschaffen.
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Pädagogischer Inhalt mit Witz und kreativen Illustrationen
Donnerstag, 21. Juni 2012     Blog: Buchhexe
Die Geschichte ist aber nicht nur pädagogisch wertvoll sondern ebenso ironisch, lustig, clever und bleibt bis zum Ende spannend. Dass er sein Bandenquartier in einem Baum aus Teilen der anderen Gruppen zusammenbaut, leitet geschickt ein, wohin die Reise geht. Aus der kleinsten Bande der Welt, die alleine aus Oskar besteht, wird die beste Bande der Welt. Seine Idee eines ganz geheimen Geheimwortes tut dabei natürlich sein übriges.
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star schöne und witzige Geschichte zum Thema „anders sein“
Mittwoch, 20. Juni 2012     Blog: Fantasie-und-Traeumerei
„Die beste Bande“ der Welt ist eine witzige kleine Geschichte, die wundervoll illustriert ist und nicht nur kleinen Lesern / Zuhörern Spaß macht, sondern auch große Leser zum Lachen bringen kann. Oskar ist ein wenig traurig, weil er an keiner Bande teilnehmen kann, da er einfach in kein Schema der vorhandenen Banden hineinpasst. Also muss er eine eigene Bande gründen. Mit nur einem Mitglied, ist dies die kleinste Bande der Welt. Das ist allerdings ein bisschen langweilig. Also denkt sich Oskar einen Trick aus, mit dem er weitere Mitglieder anlocken kann.
Whole StarWhole StarWhole StarEmpty StarEmpty Star Eine süße, kurze Kindergeschichte über Mut & Freundschaft!
Samstag, 16. Juni 2012     Blog: Inka´s kleine Welt
Der Titel des Buches klang für mich im ersten Moment nach einem Kinder-Detektiv-Abenteuer-Buch; dieses Genre hab ich als Kind verschlungen. “Die beste Bande der Welt” entpuppt sich letztendlich dann doch “nur” als kleine Geschichte für selbstbewusste Kids, die auch mal etwas Neues wagen und gegen den Strom schwimmen.
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Niedliches Buch mit einem interessanten Thema
Freitag, 15. Juni 2012     Blog: Naeh(r)stoffe
Die Geschichte um Oskar ist einfach, besticht aber gerade dadurch. Zum einen geht es darum, den Mut zu haben, Dinge auch selbst anzupacken, zum anderen zeigt es aber auch, dass erst eine bunte Mischung eine Gruppe erst wirklich interessant macht. Die Problematik, dass sich immer wieder Banden und Gruppen bilden und man manchmal das Gefühlt hat, nirgends wirklich dazuzupassen, ist sicherlich für viele Kinder ein Thema. Saskia Hula hat dies in witziger Art und Weise aufgegriffen und es macht Spaß Oskars Geschichte zu lesen, weil der Text die Situation auf amüsante Weise beschreibt.
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Schöne Geschichte über Toleranz für Menschen ab 5 Jahren
Donnerstag, 07. Juni 2012     Blog: Herr Bohne und das Babymädchen
Die Sina, die hat erneut die Ehre gehabt, ein Buch zur Rezension zu erhalten. Dieses Buch, das hat sie sich für unser Babymädchen ausgesucht, für die Zeit, wenn es ein bisschen größer ist. Mich, den Hundeherrn, hat sie bereits an der schönen Geschichte teilhaben lassen und nun erzählen wir euch ein bisschen mehr, mehr von Oskar und mehr von diesem wunderschönen Kinderbuch...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Eine kurze umfassende und verständliche Geschichte
Montag, 04. Juni 2012     Blog: BettinasbunteWelt
Dieses Buch ist wunderbar zum Vorlesen geeignet. Die Kinder lernen mit Themen wie Gruppenzwang u Ausgrenzung umzugehen. Oskar merkt, dass er anders ist wie die anderen um ihn herum. Er versucht zwar mit allen Kontakt aufzunehmen, merkt aber schnell, dass er sich ändern müßte um bei einer der Banden dabei sein zu können. Die Idee eine eigene Bande zu gründen, wo keine festen Regeln vorgegeben sind, wie man auszusehen hat oder sich verhalten muß, erweist sich schließlich als die beste Möglichkeit den anderen zu zeigen das man auch so sein darf wie man ist
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Einfach wundervoll und absolut empfehlenswert!
Sonntag, 03. Juni 2012     Blog: Kiddynaut
Für mich ist Saskia Hulas "Die beste Bande der Welt" ein richtig gut gelungenes Kinderbuch zu einem sehr wichtigen Thema, dem "Anders Sein" und "Ausgrenzen". Die Geschichte ist kindgerecht geschrieben und mit herzerfrischenden Illustrationen von Ina Hattenhauer mehr als nur bebildert, denn auch diese sprechen zu den Kindern. Einfach wundervoll und absolut empfehlenswert!
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Sehr geglücktes Kinderbuch zu einem wichtigen Thema
Freitag, 01. Juni 2012     Blog: Kinderbuchblog
Dieses süße Buch mit Texten von Saskia Hula und Illustrationen von Ina Hattenhauer greift ein für Kinder (und Eltern) irgendwann sehr wichtiges Thema auf: Zugehörigkeit! Irgendwann beginnt bei Kindern die Phase, in der es nicht mehr nur noch um Spielkameraden oder um den besten Freund geht – nein, etwas anderes gewinnt zunehmend an Bedeutung, nämlich die Zugehörigkeit zu einer sozialen Gruppe oder eben „Bande“.
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Ein wunderschönes Buch mit wertvoller Botschaft
Mittwoch, 23. Mai 2012     Blog: Es wird gelesen...
Dieses Büchlein eignet sich wunderbar zum Vorlesen für Kinder und bringt ihnen auf einfache Weise ganz große Themen näher: Was tun bei Gruppenzwang? Wie verhalten bei Ausgrenzung? Oskar erweist sich als schlaues Kerlchen. Weder vergräbt er sich in Traurigkeit über die gemeine Welt da draußen, noch passt er sich bedingungslos einer der Banden an. Zwar versucht er es, mit allen Kontakt aufzunehmen, doch als er merkt, dass er sein eigenes Wesen aufgeben müsste, um dazu gehören zu können, besinnt er sich auf sich selbst.