Auf phantastischen Pfaden – Eine Anthologie mit den Figuren Karl Mays

Auf phantastischen Pfaden – Eine Anthologie mit den Figuren Karl Mays (Front-Cover) Karl-May-Verlag GmbH, 256 Seiten
ISBN: 978-3-7802-2599-3
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star (8 Rezensionen)
BdB-Rating: 4.0

23 phantastische Kurzgeschichten

Im Zeichen des Phantastischen präsentieren Tanja Kinkel, Thomas Le Blanc, Alexander Röder, Rainer Schorm, Jörg Weigand und weitere deutsche Fantasy-Autoren in 23 mitreißenden, sowohl emotionalen als auch humorvollen Kurzgeschichten die Schauplätze Karl Mays aus vollkommen neuer Perspektive.

Auf phantastischen Pfaden reitet Kara Ben Nemsi alias Old Shatterhand durch den schillernden Orient bis in den Wilden Westen und erlebt zusammen mit seinen Freunden magische Momente. Selbst dem griechischen Hades und der für ihn zukünftigen Welt des 21. Jahrhunderts stattet er Besuche ab. Dschinn aus 1001 Nacht, Zauberer, Schamanen und indianische Medizinmänner kreuzen seinen Weg und stellen ihn vor immer neue Herausforderungen.

Dabei gibt es ein Wiedersehen mit so manchen alten Bekannten: natürlich mit Winnetou, Hadschi Halef Omar und dem edlen Rappen Rih, aber auch mit Omar Ben Sadek, Abrahim Mamur und Senitza, Sam Hawkens, Intschu tschuna und Nscho-tschi, Klekih-petra, dem kuriosen Lord Castlepool und den Westmännern Old Death, Martin Baumann und Max Pappermann – sowie dem Erzbösewicht Santer. Nicht zu vergessen Rasin und Qendressa aus den Bänden 1 und 2 von „Karl Mays Magischer Orient“.
Und zu guter Letzt kreuzt der sächsische Schriftsteller Karl May hier auch mehrfach leibhaftig die Pfade seiner geistigen Kinder.

 

Thomas Le Blanc (Hrsg.)

Thomas Le Blanc, geboren 1951 in Wetzlar. Studium der Mathematik, Physik und Pädagogik, zunächst Studienrat, dann freier Autor, Journalist, Übersetzer, Lektor, Herausgeber, Reihenentwickler, Zukunftsforscher. Herausgeber der »Sternenanthologien« bei Goldmann, langjähriger Kulturkorrespondent zahlreicher Tageszeitungen, u.a. DIE WELT. Gründer und Leiter der Phantastischen Bibliothek Wetzlar. Deutscher Fantasy-Preis 1990.

 

 

Neueste Rezensionen

Whole StarWhole StarWhole StarEmpty StarEmpty Star Schöne, phantastische Kurzgeschichtensammlung! ♥
Montag, 27. Februar 2017     Blog: Marys Bücherwelten
Gelungene Kurzgeschichtensammlung, auch wenn man mit Karl Mays Charakteren bekannt sein sollte... Da dieses Büchlein ja aus 23 Kurzgeschichten besteht, will ich keine allzu ausführliche Rezension schreiben (und euch womöglich spoilern!), zumal es auch einfach nicht soooo viel zu sagen gibt,...
Whole StarWhole StarWhole StarEmpty StarEmpty Star eher für die Fans
Dienstag, 07. Februar 2017     Blog: Carlosia reads books
Gestaltung: Das Buch ist meiner Meinung nach ein ganz besonderes. Jedenfalls hat es eine ganz besondere Gestaltung und sieht wirklich sehr gut aus. Inhalt: Wir gehen mit Kara Ben Nemsi, einer Figur aus den Karl May Büchern, auf die Reise durch die Wüste, er trifft dort auf moderne...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Gute Mischung fantastischer Geschichten zu Themen Karl Mays
Dienstag, 31. Januar 2017     Blog: Kölner Leselust
2016 sind im Karl-May-Verlag einige “phantastische” Bücher erschienen, zu denen auch diese von Thomas Le Blanc herausgegeben Anthologie zählt. 20 Autorinnen und Autoren haben Figuren Karl Mays in magische oder phantastische Szenarien gesetzt. Wollte Karl May heute faszinieren, müsste er Fantasy...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Für Menschen die Fantasy lieben sehr geeignet.
Freitag, 27. Januar 2017     Blog: Daisy Maus Welt
Auf phantastischen Pfaden ist eine Sammlung aus 23 Geschichten mit den Figuren von Karl May, wie z.B. Kara Ben Nemsi, Old Shatterhand, Winnetou, Hadschi Halef Omar, den Bösewicht Santer usw. Diese Sammlung wurden von mehreren Autoren niedergeschrieben. Alle Geschichten haben ihren Charme und sind...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Besonders für Karl May Fans ein Geschenk.
Dienstag, 24. Januar 2017     Blog: papergangster
Vielleicht erinnert sich der ein oder andere von euch. Ich hatte ja bereits durch „Im Banne des Mächtigen“ die Gelegenheit, ein Buch von diesem Autor bzw. einem der hier mitwirkenden Autoren zu lesen. Obwohl es einfach in keinster Weise dem entsprochen hat, was ich für normal lese, hat mich auch...
Whole StarWhole StarWhole StarEmpty StarEmpty Star Abwechslungsreiche Sammlung von Kurzgeschichten
Montag, 23. Januar 2017     Blog: Test Blog
Auf phantastischen Pfaden ist eine Sammlung von 23 Kurzgeschichten, die sich um die Figuren Karl Mays drehen. Der Leser wird nicht nur mit auf eine abenteuerliche Reise durch den Orient mit Kara Ben Nemsi und Hadschi Halef Omar genommen, sondern durchquert auch den Wilden Westen mit den...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Ein, vielleicht, muss für Karl May Fans
Mittwoch, 18. Januar 2017     Blog: Book Loft - Two for Books
Da in diesem Band mehrere Geschichten anzutreffen sind von verschiedenen Autoren schreibe ich euch keine Info über die Autoren und keine Inhaltsangabe. Doch das schadet der ganzen Geschichte nicht. Die Geschichten sind alle super und ich war wirklich sehr überrascht, positiv. Mir haben alle...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Tolle Anthologie! Eher was für Kenner der Geschichten!
Mittwoch, 04. Januar 2017     Blog: Buecherfanseite
Dies ist ein weiter Teil der „Magischen Orient“ Reihe, in diesem Teil begleitet der Leser Kara Ben Nemsi alias Old Shatterhand auf seiner reise durch den Orient bis hin zum Wilden Westen. Diese Reise sorgt so für einige unterhaltsame Erlebnisse für den Leser, da der Hauptprotagonist auch zB.:...