Go Set a Watchman

Go Set a Watchman (Front-Cover) Penguin Random House UK, 288 Seiten
ISBN: 9781785150289
Whole StarWhole StarWhole Star3/4 StarEmpty Star (11 Rezensionen)
BdB-Rating: 3.8

You liked "To Kill a Mockingbird" and wonder what happened to some of the characters of the novel? Here comes "Go set a Watchman"...

Go Set a Watchman is set during the mid-1950s and features many of the characters from To Kill a Mockingbird some twenty years later. Scout (Jean Louise Finch) has returned to Maycomb from New York to visit her father Atticus. She is forced to grapple with issues both personal and political as she tries to understand both her father’s attitude toward society, and her own feelings about the place where she was born and spent her childhood.

 

Harper Lee

Harper Lee was born in 1926 in Monroeville, Alabama. She attended Huntingdon College and studied law at the University of Alabama. She is the author of To Kill a Mockingbird and has been awarded numerous literary awards including the Pulitzer Prize and the Presidential Medal of Freedom.

 

 

Neueste Rezensionen

Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Absolut Lesenswert und immer noch hochaktuell!
Montag, 12. Oktober 2015     Blog: Meine kleine Bücherwelt ^^
Aufmachung:

Also, mal abgesehen davon, dass ich Orange eigentlich gar nicht mag, gefällt mir das Cover doch ganz gut.
Ich mag es, dass in diesem Rotton "By the author of To Kill a Mockingbird" steht, auch wenn das im zuerst vielleicht ein wenig verwirrt und man unter Umständen auf den ersten...
Whole StarWhole StarWhole StarEmpty StarEmpty Star Kann leider nicht mit "To Kill a Mockingbird" mithalten
Montag, 14. September 2015     Blog: booksaretrueadventures.blogspot.de
Ich habe "To Kill a Mockingbird" vor etwa zwei Jahren für die Schule gelesen und es war eine der wenigen Schullektüren, die ich wirklich gern gelesen habe und die mich berühren konnten. Daher war ich natürlich sehr neugierig als ich gehört habe, dass so lange nach dem Erscheinen dieses Buches,...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star MUST HAVE BOOK TO READ: MUST READ!
Sonntag, 13. September 2015     Blog: Booksparadise with love
Das Buch Cover ist rot ,auf dem Bild ist ein Rabe auf einem Ast drauf. Der name der autorin und das Buch des Titels und „by the Author of to kill a mockingbird“ Mir gefällt das Cover sehr gut, mehr muss ich nicht dazu sagen?
Das Buch ist ein gebundene Ausgabe, was meine Bücherseele sehr freut....
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Mein Weltbild von Atticus wurde nicht zerstört!
Dienstag, 08. September 2015     Blog: Bucharrest
Im Vorfeld zum neuen Buch von Harper Lee habe ich natürlich die Berichterstattung in der Presse verfolgt. Darüber unter welch “mysteriösen” Umständen es nun doch erschien, obwohl die Autorin sich immer geweigert hatte ein weiteres zu veröffentlichen und auch darüber wie kritisch Go set a watchman...
Whole StarWhole StarWhole StarEmpty StarEmpty Star Die Wurzeln des Mockingbirds
Montag, 31. August 2015     Blog: Eclipses Bücherregal
To Kill a Mockingbird (dt. Wer die Nachtigall stört) ist für mich ein besonderes Buch. Es ist eines der ersten (und wenigen) Klassiker, die ich von mir aus gelesen habe und das Buch hat mir gezeigt, dass es eben doch Klassiker gibt, die ich mag und dass ich sie nicht nach den ganzen Schullektüren...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarWhole Star Interessante erste Romanidee. Empfehlenswert.
Sonntag, 30. August 2015     Blog: Lotte Kind

Whole StarWhole StarWhole StarEmpty StarEmpty Star Eine ganz nett zu lesende Geschichte
Freitag, 28. August 2015     Blog: Kalte Fuesse und Haende hab ich nicht!
Harper Lees verschollenes nie veröffentlichtes Manuskript geisterte ja schon Wochen vor der Veröffentlichungen durch die Medien. Hochgelobt auf der einen Seite, kritische Stimmen auf der anderen. Für mich spielten beide Komponenten keine Rolle. Ich oute mich mal: ja,“Wer die Nachtigall stört”...
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star beeindruckende Geschichte um den Verlust von Idealfiguren
Donnerstag, 27. August 2015     Blog: Schreibtrieb
Wer die Nachtigall stört (original: To Kill a Mockingbird) von Harper Lee ist eines dieser Bücher, das gerne zum Literaturkanon amerikanischer Literatur gezählt wird. In einer Linie mit anderen Büchern, die die Diskriminierung von Afroamerikanern kritisieren, ist die Thematik nicht nur in Amerika...
Whole StarWhole StarWhole StarEmpty StarEmpty Star Lässt mich wirklich zwiegespalten zurück!
Mittwoch, 26. August 2015     Blog: Tanjas Rezensionen
Buchgestaltung

Ich bin mir eigentlich gar nicht so sicher, wie genau ich die Gestaltung der verschiedenen Ausgaben finden soll. Ehrlich gesagt bin ich kein Fan von diesem „To Kill A Mocking Bird“ Aufdruck, den man überall findet und bei der englischen Ausgabe sogar ins Cover eingearbeitet ist....
Whole StarWhole StarWhole StarWhole StarEmpty Star Lesenswert!
Montag, 24. August 2015     Blog: Zeilentanz
WIE HAT ER DIR GEFALLEN? Schon auf den ersten Seiten fühlte ich mich in Maycomb regelrecht zuhause: Auch Jean Louise, die Protagonistin, die wir schon aus "To kill a mockingbird" kennen, war zwischendurch in New York und kehrt nun zurück, um ihren Vater Atticus, aus dem Vorgänger als Kämpfer...